Die erfolgreichsten Strategien…

… gegen Dauerstress und Burnout Syndrom. Einfach auf den Button klicken und sofort loslegen.
100% kostenloses Training!

Mehr Infos HIER!

Unsere Top Empfehlung

Effektive Strategien gegen Stress und Burnout? Bitte hier klicken: >> Kostenloses Anti-Stress Coaching <<

Anwender Empfehlung

“Diese Strategien sind wirklich klasse! Endlich konnte ich gezielt etwas gegen meinen ständigen Stress unternehmen!”

K. Niemann, Hameln

Neues aus unserem Blog

Social Media Portale

Folgen Sie uns auf …

facebook_icon1 google_icon1 youtube_icon1

Wie Sie Burn Out Symptome erkennen können

Sie können sich das Video über Burn Out Symptome auch bei YouTube anschauen.

Burn Out Symptome sind mentale und körperliche Warnsignale. Diese zu erkennen, ist die wichtigste Maßnahme, um Stresserkrankungen zu vermindern oder gar zu vermeiden. Die Analyse von möglicherweise nicht-hilfreichen Verhaltensmustern ist ein weiterer entscheidender Punkt in dieser Richtung.

Burn Out Symptome – Worauf sollten Sie achten?

Oft beginnt der Einstieg in die “Burn Out Falle” durch ein scheinbar harmloses überdurchschnittliches Engagement für bestimmte Ziele. Sei es im beruflichen oder privaten Bereich. Weitestgehend pausenloses Arbeiten mit Verzicht auf dringend notwendige Ruhepausen ist oft die typische Folge.

Das Gefühl unentbehrlich zu sein im Zusammenhang mit der Entwertung der Arbeit anderer („Wenn ich es nicht selbst mache, wird das sowieso nichts“), gibt einen zeitweise sogar noch eine weitere falsche Motivation auf diesem Pfad weiter zu gehen. Der Beruf wird zum Lebensinhalt. Eigene Bedürfnisse werden wenig oder gar nicht beachtet. Der Erfolg steht über allem.

Körperliche Burn Out Symptome

Sollte es trotz einer hohen Energieleistung zu Misserfolgen kommen, werden diese oft ignoriert und nicht wahr genommen. Es kommt zu einer deutlichen Selektion der Wahrnehmung seiner eigenen Leistungen. Unaufhaltsam erfolgt eine Beschränkung der sozialen Kontakte auf den beruflichen Bereich. Es entsteht eine selbst gewählte teilweise Isolation.

Spätestens jetzt kommt es zu dem Gefühl einer chronischen Müdigkeit, einer chronischen Überlastung. Die Suche von Ablenkung und Trost in Alkohol, Tabak, Internet- und Computeraktivitäten, vielem Essen, bringt nur kurzfristige scheinbare Entlastung.

Als nächstes zeigen sich auch körperliche Symptome. Herzrasen, Schwindel und Schlafstörungen gehören meist zu den ersten Anzeichen. Konzentrations- und Sehstörungen folgen oft kurzfristig. Angstgefühle bis hin zu regelrechten Panikattacken sind nicht selten. Engegefühl in der Brust, krampfartige Bauchschmerzen und Verspannungsbeschwerden im ganzen Rückenbereich können häufige Burnout Symptome sein. Die Verdauung rebelliert. Es kann zu vermehrten Durchfällen oder aber auch zu Verstopfung kommen. Weiterhin ist das Sodbrennen ein steter Begleiter bei Stresserkrankungen. Starke Gewichtszunahme oder auch Abnahme sind häufig.

Im weiteren Verlauf kann der Betroffene nicht mehr unterscheiden zwischen mentalen und körperlichen Symptomen. Die allgemeine Leistungsfähigkeit erreicht einen Tiefpunkt. Die Gesundheit leidet. Irreparable Schädigungen sind im Bereich des Möglichen gerückt. In einigen Fällen kommt es zu der Entwicklung einer schweren Depression. Eine Burn Out Therapie ist möglicherweise notwendig. Sie sollten einen Burn Out Test machen.
Burnout Symptome

Fazit:

Burn Out Symptome Schwindel
Die Palette der möglichen Burn Out Symptome ist vielfältig. Das Erkennen der Vorzeichen einer Stresserkrankung ist daher sehr wichtig. Das Burn Out Syndrom ist keine Modeerscheinung sondern eine ernst zu nehmende Erkrankung. Darum – hören Sie auf die Signale Ihres Körpers und erkennen so mögliche Burn Out Symptome frühzeitig.

Burn Out Symptome